Wasserlösliche Wäschebeutel

Variantenreiche Auswahl an unterschiedlichen Farben der wasserlöslichen Beutel
Wäschesack selbstauflösend wasserlöslich
Wasserlösliche Wäschebeutel
Die Wäschebeutel im Einsatz bei der Feuerwehr
Artikelnummer (SKU): 61000001
0,00 € inkl. 19% MwSt.
zzgl. Versand

*Lieferzeit für alle Maße größer 87 Liter auf Anfrage (mindestens 10 Tage)
Alle Wäschebeutel werden standardmäßig in 17my geliefert. Weitere Beutelstärken sind jederzeit auf Anfrage möglich.

Wasserlösliche Wäschebeutel sind empfohlen vom Hygiene-Smiley:
Wasserlöslicher Wäschebeutel vom Hygiene-Smiley empfohlen

Sie haben mit Bettwanzen zu tun? Sie haben einen akuten Bettwanzenbefall?
Unsere Empfehlung: Der Bettwanzenmonitor >>>

Beutel mit Verschlußband

Der Beutel löst sich bei 60 °C – 65 °C vollständig auf. Das Material ist ungiftig, ungefährlich und vollständig biologisch abbaubar.

Volumen der angebotenen Beutel

Wäschebeutel für warmes Wasser (Auflösetemperatur 60 °C):
Standardbeutel Größe 66 x 84/17 mit Band  (ca. 87 Liter Fassungsvermögen). Das entspricht einer Tragekraft von ca. 12 kg.

Beutel Größe 70x 100/17 mit Band (ca. 121 Liter Fassungsvermögen). Das entspricht einer Tragekraft von ca. 16 kg.

Beutel Größe 70x 100/25 mit Band  (ca. 150 Liter Fassungsvermögen). Das entspricht einer Tragekraft von ca. 20 kg.

Wäschebeutel für kaltes Wasser (Auflösetemperatur 30 °C):
Beutel Größe: 40x50/17 mit Band (ca. 21 Liter Fassungsvermögen. Das entspricht einer Tragekraft von ca. 4 kg.
 

Abmessungen

Individuelle Größen sind auf Wunsch möglich.  
Die Beutel können bedruckt und auch eingefärbt werden. Die Standardfarbe ist neutral. 

Material:

Wasserlösliche und biologisch abbaubare, thermoplastische Komposition basierend auf Polyvinylalkohol.

Vielseitig einsetzbar

Verpacken von wanzenbefallener Bettwäsche, infektiöser Wäsche oder Schmutzwäsche in Kliniken, Alten- und Pflegeheimen, Hotels, Justizvollzugsanstalten, Kindergärten sowie im öffentlichen Dienst, bei Polizei, Feuerwehr, THW u. a.

Gebrauchshinweis

Befüllen Sie den Beutel mit Wäsche und verschließen Sie ihn mit dem beiliegenden angebrachten Plastikband. Jetzt kommen Sie mit der Wäsche nicht mehr in Kontakt.
Der komplett gefüllte und verschlossene Beutel kann nun in die Waschmaschine gegeben werden. Starten Sie den Waschvorgang. Das Wasser wird nun langsam auf ca. 60 °C erhitzt. Bei ca. 40 °C – 45 °C beginnt der Sack zu gelieren, und bei ca. 60 °C – 65 °C löst er sich komplett auf.

Hier ein Bericht zum Einsatz von wasserlöslichen Wäschebeuteln >>>

Weitere Infos zum Thema wasserlöslicher Wäschesack oder wasserlösliche Wäschebeutel finden Sie hier >>>